Der PC-Muskel

Der Musculus pubococcygeus, oder wie man diesen in unserer Szene nennt: PC Muskel, ist ein Muskelapperat im inneren des männlichen und weiblichen Beckenboden. In unserem Kotext der Anal- und Prostatastimulation ist der PC Musekl ein sehr hilfreicher Muskel, der mit etwas Übung und Training intensivere Orgasmen und das hinauszögern des männlichen Samenergusses mit sich zieht. Während des Sex hilft das kontrahieren des Muskels ein hinauszögern des Höhepunkts sowie Multiple Orgasmen. im weiteren Verlauf des Artikels wird ebenso auf das Beckenbodentraining eingegangen. Bei der Prostatamassage oder der Prostata-Selbstbefriedung kann man mit etwas Übung einen sogenannten „freihändigen Orgasmus“ erzielen. Durch das anspannen und locker-lassen des PC Muskels drückt Man(n) die Prostata gegen ein eingeführten Dildo oder Prostata-Stimulator und erreicht einen sehr intensiven Orgasmus. Gerade beim Sex mit einem Partner oder beim masturbieren ist es hilfreich den PC Muskel zu kontrahieren, um multiple Orgasmen hervorzurufen. Bei dieser „freihändigen“ Methode mit einem anal-eingeführten Stimulator erreicht man das sogenannte“melken der Prostata“ schneller und angenehmer. Diese vorgehensweise wird auf dieser Seite unter Menü und „Prostata melken“ näher beschrieben.

Nun stellt sich natürlich die Frage: Wie trainiere ich meinen PC-Muskel, um stärkere  oder multiple Orgasmen zu bekommen?

Durch das Kontahieren der Beckenbodenmuskulatur (PC Muskel) kann Man(n) verhindern, dass eine Ejakulation, der sogenannte Samenerguss stattfindet. Kurz vor dem Orgasmus stoppst du kurz deinen Akt oder die Masturbation und spannst  fünf bis zehn Sekunden deine Beckenbodenmuskulatur an. Sofort danach machst du weiter und „kommst“, jedoch ohne Samenerguss. Durch das anspannen des PC Muskels hast du nämlich das Sperma teilweise aus der Samenleiter gedrückt. Machst du nämlich weiter, bist du erneut wieder kurz vor dem Höhepunkt und erreichst deinen Orgasmus mit Samenerguss. Um nun einen multiplen Orgasmus zu bekommen, wiederholst du dieses Prozedere vor jedem Orgasmus den du bekommen solltest. So kannst du dieses Spielchen sehr weit in die Länge ziehen.

Ein informatives Tutorial über dieses Thema findet ihr auf dem Youtube-Channel: 61Minuten Sex oder in diesem Video:

Aber wie kann ich denn nun diese Beckenbodenmuskulatur anspannen?

Dazu gibt es eine ganz leichte Wahrnehmungsübung. Stell dir vor du musst deinen Urinstrahl unterbrechen. Jeder kennt diese Gefühl als Mann oder Frau und glaub mir, jeder beherrscht diese Kontraktion. Genau dieses Unterbinden des Urinstrahls ist die Kontraktion deines PC Muskels. Nun hast du ein erstes Gefühl dafür bekommen und weißt, dass das beherrschen dieser Kontraktion des PC Muskels während der Prostatamassage einen sehr intensiven und starken Orgasmus hervorbringen kann. Während des Aktes oder der Selbstbefriedigung kannst du ebefalls multiple Orgasmen erzielen.

Empfohlene Lektüre:

41NE5VNGWVL._SX354_BO1,204,203,200_Mit diesem Handbuch erlenst du in wenigen Tagen, was es genau mit den multiplen Orgasmen auf sich hat und wie du solche erlenen kannst.

 

 

 

Dieses Buch gibt es direkt bei Amazon