0

5 Tipps für einen freihändigen Orgasmus

Du glaubst nicht, dass Man(n) einen Orgasmus erzielen kann ohne den Penis zu berühren? – Ich kann dir versichern, dass es auf jeden Fall funktioniert. Viele Männer und sogar Frauen denken immer noch das der „freihändige“ Orgasmus immer noch ein Mysterium ist. – Doch wenn ihr mal auf den verschiedenen Sex-Seiten im Internet schaut, könnt ihr euch ein solches Schauspiel gern ansehen. Ich glaube jeder Mann hat schon einmal davon geträumt ohne gewisse Anstrengung und der manuellen Stimulation zum Orgasmus zu kommen. Es bedarf zwar etwas an Übung, aber wenn Man(n) einmal den Kniff heraus hat, kannst du viel hochwertigere und intensivere Orgasmen erleben.

Der Freihändige Orgasmus wird auch analer Orgasmus genannt, weil hierbei die Prostata stimuliert werden kann und durch diese Sexualdrüse der Höhepunkt hervorgerufen wird.

1.: Aktiviere deinen PC Muskel. Den Beitrag über den PC Muskel findest du im Menüpunkt oder einfach hier (klick). Ich glaube die Kontrolle und die Aktivierung des sogenannten Beckenbodenmuskels (anderer Begriff für PC Muskel) ist die wichtigste Übung für den freihändigen Höhepunkt. Durch den realtiv starken Muskelapperat kannst du durch die Kontraktion die Prostata direkt stimulieren. Es gibt eine ganz einfache Wahrnehmungsübung für die Männer, die nicht genau wissen wie sie ihren PC Muskle steuern – Stell dir vor du müsstest deinen Urinstrahl unterdrücken. Genau dieses Unterbinden übernimmt der PC Muskel. Wenn du dies nun weisst, kannst du deinen PC Muskel zur Hilfe nehmen, um freihändige Orgasmen zu erzielen.

2.: Stimuliere deine Prostata. Wie wir schon wissen ist die Prostata die sexualempfindlichste Stelle im männlichen Intimbereich. Durch das Stimulieren der Prostata mit der Hand oder einem Analvibrator kann mit etwas Übung ein freihändiger Orgasmus erzielt werden. Dieser Höhepunkt ist nicht unbedingt freihändig, denn du brauchst ja deine Hand für die Stimulation der Prostata. Hier bedeutet es einfach, dass du deinen Penis für diesen Höhepunkt nicht berühren musst.

3.: Benutze einen extra Analvibrator oder einen Prostatastimulator. Diese Stimulatoren haben den Vorteil, dass du punktgenau die Prostata triffst und diese mit der maximalen Intensität stimulieren kannst. Die Produkte sind so gefertigt, dass du nicht mal die Prostata suchen musst, da diese eine ideale Länge haben, um die Prostata zu verwöhnen.

4.: Leg dich in eine zielführende Position. Das bedeutet, dass du versuchst die Beine anzuwinkeln, um perfekt die Prostata zu treffen. Du legst dich in die sogenannte embrionale Position. Man legt sich ganz einfach auf die Seite und zieht die Beine an den Oberkörper. Durch diese Position ist dein analer Eingang frei und du kannst so viel einfacher deine Prostata stimulieren. Ebenso kannst du dich auf den Rücken legen und deine Beine nach oben strecken, damit du mehr Armfreiheit hast. So kannst du ebenfalls deine Prostata zB mit einem Analvibrator befriedigen.

5.: Nutze deinen PC Muskel in Verbindung mit einem Prostatavibrator. Die effektivste Art und Weise einen freihändigen Orgasmen zu erzielen ist die gleichzeitige Nutzung eines Stimulators und der Kontraktion des PC Muskles. Du führst einfach deinen Prostata-Stimulator rektal ein und stimulierst deine Prostata bis diese sich durch die Erregung etwas vergrößert hat. Wenn du einen wirklich guten Stimulator hast, ist dieser an der Spitze etwas gebogen. Mit dieser gebogenen Spitze kannst du nämlich deine Prostata noch intensiver stimulieren. Nun lässt du den Analvibrator an der idealen Position und aktivierst deinen PC Muskel. Für diese Vorgehensweise brauchst du keine Hand. Duch die Kontraktion des Beckenbodenmuskles drückst du den Stimulator noch intensiver gegen deine eregte Prostata und kannst somit schneller einen Prostataorgasmus hervorrufen. Natürlich bedarf diese anale Selbstbefriedigung ein wenig Übung, aber sobald du den Kniff heraus hast stehen den freihändigen Höhepunkten nichts mehr im Weg.

Der beste Analstimulator für freihändige Orgasmen:

Aneros Helix Syn

Aneros Helix Syn
8.42

Anfängertauglichkeit

8/10

    Prostatastimulation

    9/10

      Preis/Leistung

      8/10

        Orgasmustauglichkeit

        9/10

          Zusammenspiel mit PC Muskel

          9/10

            Pros

            • - leichte Handhabung

            Cons

            • - Übungsaufwand

            ProMa

            Schreibe einen Kommentar

            Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *